Während der „Tag der offenen Tür“ am morgigen „Nikolaustag“ eher ungewöhnlich terminiert ist, hat ein anderes Event in dieser Woche eine lange Tradition: Immer am Donnerstag nach Nikolaus findet in der Sporthalle Südstraße der "Sparkassen-Indoor-Cup" des Humboldt-Gymnasiums statt – in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal!
Das Jubiläumsturnier beginnt am Donnerstag (07.12.) um 09:00 Uhr. Um eine tolle Stimmung bis zum Schluss zu garantieren, haben wir das Teilnehmerfeld auf acht U13-Teams reduziert, die um den begehrten Wanderpokal kämpfen. Somit rechnen wir mit dem Anpfiff des Finales gegen 12:40 Uhr und mit der Siegerehrung um 13:00 Uhr.
Wir bedanken uns im Voraus für die finanzielle Unterstützung durch die Stadtsparkasse als Namenssponsor sowie für den Einsatz der Schüler/innen des elften und zwölften Jahrgangs als Schiedsrichter, Hallenaufsicht, Teambetreuer und Catering-Team. Zudem gilt den „Junior Coaches“ und dem Schulsanitätsdienst ein herzliches Dankeschön. Die Schüler/innen der Jahrgänge 5 bis 7 kommen in die Südhalle, um das Team des Humboldt-Gymnasiums anzufeuern. Auch sonst sind Zuschauer herzlich willkommen!
Als Titelverteidiger geht das Schiller-Gymnasium Hameln (Foto) ins Rennen. Rekordmeister (mit vier Gesamtsiegen) ist nach wie vor unser Team. Vielleicht gelingt es ja dem 2005er-Jahrgang, den Titel nach mehrjähriger Flaute nach Pyrmont zurückzuholen. Über viel Unterstützung würden wir uns freuen!

Suche

Anmelden

Zum Seitenanfang