Am 23. April wird nicht nur Shakespeares Geburtstag gefeiert, es ist auch der UNESCO-Welttag des Buches.  In Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen veranstalten viele Buchhandlungen deutschlandweit zu diesem Zeitpunkt literarische Schnitzeljagden und versuchen Kinder für das Lesen und für Bücher zu begeistern.  Daher besuchten letzte Woche die Deutschklassen von Frau Frewert (5a) und Herrn Hinsche (5b) die Buchhandlung Heuer in Bad Pyrmont und die Schüler rätselten an mehreren Stationen, um ein Lösungswort zu finden.  Wir drücken ihnen nun die Daumen, dass sie zu den Gewinnern der noch ausstehenden Verlosung gehören. Die Preise?  Bücher, Bücher, Bücher.

 

 

Suche

Anmelden

Zum Seitenanfang