von Nils André (10a)

Meine Klasse, die 10a, und die 10b hatten am 14. und 15. Juni 2018 die Chance, Berlin zu besuchen. Wir wurden vom SPD-Abgeordneten Johannes Schraps eingeladen, der das Weserbergland seit seiner Wahl im September 2017 im Bundestag vertritt. Nachdem wir viele Stunden lang mit dem Zug nach Berlin gefahren waren, durften wir mit einer Führung im Stasimuseum Berlins die Geschichte der Staatssicherheit hautnah nacherleben und einen direkteren Eindruck über diesen Teil unserer Geschichte gewinnen. Am Tag darauf konnten wir dann bei einer Plenarsitzung dabei sein und dem Abgeordneten Schraps Fragen stellen. Zu unserem Glück hatten wir aber neben diesen spannenden Aktivitäten noch die Zeit, Berlin in kleinen Gruppen zu entdecken und unsere Hauptstadt kennenzulernen. Außerdem konnten wir noch mit Herrn Schraps ein Foto machen:

Vielen Dank dafür sagen die 10a und die 10b!

Suche

Anmelden

Zum Seitenanfang