Am Humboldt-Gymnasium findet ab Jahrgang 8 sogenannter Profilunterricht statt. Dabei können sich die Schüler ihren Interessen entsprechend zwischen den Profilen Kultur, Bilingualer Unterricht, Vielfalt des Sports, Spanisch sowie Technik entscheiden (genauere Informationen zu den Profilen finden sich hier).

In den kommenden drei Jahren ist ein Wechsel des Profils nicht mehr möglich, weshalb es für die Schüler wichtig ist, ihre Wahl mit Bedacht zu treffen. Zu diesem Zweck haben sich die einzelnen Profile heute in der Pausenhalle vorgestellt, um den Schülern einen Einblick in ihre Inhalte und Arbeitsweisen zu präsentieren. Neben einzelnen Lehrern, die in den entsprechenden Profilen unterrichten, standen auch ältere Schüler den Siebtklässlern an den Ständen mit Rat zur Seite und unterstützten diese mit ihrer bereits gewonnenen Erfahrung bei der Entscheidungsfindung.

Zur Fotogalerie der Veranstaltung gelangen Sie nach dem Klick auf "Weiterlesen."

 

Suche

Anmelden

Zum Seitenanfang