Jeder Schüler der Oberstufe verfasst eine Seminarfacharbeit. Jeder Schüler steht dabei vor Hürden, die er bisher nicht einmal kannte: Wie bekomme ich Literatur jenseits des Internets? Was ist eine Fernleihe? Wie „mache“ ich das? Was ist geistiges Eigentum? Wie denkt der Suchalgorithmus von Google? Was wissen Siri und Alexa und was nicht? Und wie finde ich in einer klassischen Bibliothek zwischen Tausenden von Büchern das eine, das ich brauche? Fragen wie diese verlangen nach kompetenten Antworten. Wie schon seit vielen Jahren immer im November stellte sich Frau Jaskolla von der Stadtbibliothek Bad Pyrmont auch diesmal diesen und anderen Fragen und beantwortete sie zur Zufriedenheit aller mit Charme, Erfahrung und viel Wissen. Ihre zweistündige Einführung in die Materie erweist sich stets als wichtig und liefert eine Fülle an notwendigen Informationen. Dafür ein herzliches Dankeschön! Und den Schülern der 12. Klasse in den kommenden Wochen und Monaten eine erfolgreiche Recherche!

Suche

Anmelden

Zum Seitenanfang