Information zum Wahlpflichtangebot in den Jahrgängen 8-10 am Humboldt- Gymnasium Bad Pyrmont

Allgemeine Informationen:

Das Humboldt-Gymnasium hält für die Schüler/innen der Jahrgänge 8 – 10 im Profilbereich (Wahlpflichtbereich) folgende Angebote bereit:

Vielfalt des Sports (sportliches Profil)
Informatik und Technik (technisches Profil)
Kultur (ästhetisches Profil)
World and Science in English (bilinguales Profil)
Spanisch (fremdsprachliches Profil)

 

Der Unterricht in den Profilen wird gemäß Stundentafel 2 erteilt, d.h. dreistündiger Unterricht in Jg. 8; vierstündiger Unterricht in den Jg. 9 und 10.

In jedem Jahrgang wird in der Regel ein Profilkurs mehr eingerichtet als die Summe der Klassen der jeweiligen Jahrgangsstufe.

In jedem Jahr finden im Mai oder Juni die Wahlen in den 7. Klassen für den kommenden 8. Schuljahrgang statt. Hier entscheidet man sich für ein Profil, an dem man die nächsten drei Jahre mit viel Begeisterung und Engagement teilnimmt.

 

Grundsätze zum Profilunterricht:

  • Fächerverbindendes und fächerübergreifendes Lernen
  • Projektorientiertes Arbeiten
  • Individuelle Schwerpunktsetzung nach Fähigkeiten und Interesse
  • Präsentationen während des Schuljahres oder am Ende des Halbjahres bzw. Schuljahres (z.B. Profilinformationstag, Schulkonzert, Tag der offenen Tür, Ausstellungen,…)
Zum Seitenanfang