Bildungsbeitrag und Kompetenzen

Das Fach Kunst am Humboldt-Gymnasium
Das Fach Kunst ist zentraler Bestandteil der ästhetischen Bildung und damit auch allgemeiner Bildung. Es vermittelt grundsätzliche Kompetenzen im Umgang mit fachspezifischen Erkenntnisweisen der Produktion und Rezeption von Bildern, übt den Umgang mit künstlerischen Strategien sowie medialen Verständigungssystemen und eröffnet jungen Menschen Möglichkeiten zur kulturellen Teilhabe. Darüber hinaus fördert es die Entwicklung der Persönlichkeit, indem es über das kognitive Lernen hinaus die verschiedenen Dimensionen der ästhetischen Wahrnehmung und Gestaltung eröffnet und zur Entwicklung eines neuen und dem Verständnis eines bestehenden kulturellen Wertesystems beiträgt

Durch die zunehmende Ästhetisierung des Alltags, die Inszenierung virtueller Welten in den digitalen Medien, das Tempo, mit dem sich gesellschaftliche und technische Veränderungen vollziehen, das Entstehen neuer medialer Kommunikationsformen sowie die Digitalisierung nahezu aller Bilder werden die Bildwelten, mit denen die jungen Menschen heute konfrontiert werden, immer komplexer. Diese „Bildwelten“ haben Einfluss auf die Meinungsbildung, das Konsumverhalten, die Kommunikation, Sinnfindung, Weltdeutung und das Ausdrucksvermögen von Menschen. Das Erkennen, Verstehen und kritische Hinterfragen ihrer Strukturen und Wirkungen, aber auch das Initiieren kreativer Prozesse sowie das reflektierte Umsetzen in Form von eigenen gestalterischen Mitteilungen soll den Schülern und Schülerinnen im Fach Kunst vermittelt werden. 
Im Mittelpunkt der Auseinandersetzung stehen hierbei im Fach Kunst Bilder. Hierbei wird von einem erweiterten Bildbegriff ausgegangen, der verschiedenste Ausprägungen der Bildenden Kunst einbezieht, also Werke der Malerei, der Grafik und der Plastik, der performativen Darstellungsformen und ihre Zwischenbereiche sowie auf die künstlerische Fotografie, den künstlerischen Film und andere mediale Ausdrucksformen, aber auch auf Angewandte Kunst in den Bereichen Gestaltete Umwelt, wie zum Beispiel Architektur und Design.

(vgl. Kerncurriculum für das Gymnasium Schuljahrgänge 5-10, Kunst)

Kerncurriculum Kunst für das Gymnasium Schuljahrgänge 5-10:
http://db2.nibis.de/1db/cuvo/datei/ku_gym_si_kc_2016.pdf

Zum Seitenanfang